Vorstandswechsel beim Kulturverein

files/kulturverein_plessa/Inhaltsgrafiken/allgemein/Claudia Drews.jpg

Claudia Drews übernimmt den Vorsitz

Zum letzten Mal eröffnete Bernd Kadur am letzten Freitag die Mitgliederversammlung des Kulturvereins Plessa e.V. und gab den Staffelstab dann an die neu gewählte Vereinsvorsitzende Claudia Drews ab. Nach fast einem Jahrzehnt an der Spitze des Kulturvereins sah Bernd Kadur die Zeit für einen Wechsel gekommen und will sich nun wieder mehr seinen beruflichen Verpflichtungen widmen.

Der Kulturverein dankte ihm für die vielen Jahre des tatkräftigen Einsatzes an der Spitze des Vereins.

In ihrem Amt bestätigt wurden Lothar Thieme, stellvertretender Vorsitzender, Peter Werner, 2. Stellvertretender Vorsitzender, Viola Heinicke, Kassenwartin, und Dorett Schemmel, Protokollführerin. Bernd Kadur bleibt dem Kulturverein als Vorstandsmitglied erhalten. Als weiteres Mitglied gewählt wurde Jürgen Schröder, der für Carola Meißner in den Vorstand kommt. Auch Carola Meißner zieht sich aus beruflichen Gründen zurück,  wird aber – wo immer es nötig ist – weiter im Verein mithelfen.

Was 2008 mit einer Idee begann und zur Gründung des Kulturvereins führte, schultern heute mehr als 30 Helfer und Helfershelfer, nicht nur Mitglieder des Kulturvereins, sondern auch aus den anderen ortsansässigen Vereinen. Altersdurchschnitt: sehr jung bis ziemlich alt. „Viel läuft auf Zuruf“, sagt die neue Vereinsvorsitzende Claudia Drews. „Wie überall wird es allerdings auch bei uns immer schwieriger, alle zusammen zu holen.“

Das Mühlenfest zu Pfingsten und der Kunst- und Kreativmarkt im November sind die zwei großen Veranstaltungen im Jahr, die der Kulturverein selbst organisiert. Dazwischen liegen viele andere Veranstaltungen und Projekte, die dem Kulturhaus immer wieder ein volles Haus gebracht haben.

Ideen, Förderer und Mitstreiter willkommen

Mit der stückweisen Sanierung des Kulturhauses und ab 2017 der Erneuerung des Dachs und der Fenster hat der Verein sich ein weiteres großes Projekt vorgenommen. Viel Arbeit für die Mitglieder des Kulturvereins. Auch weiterhin wollen sie kräftig zupacken. „Damit wir auch künftig ein starker Partner für die Kultur in Plessa sind, wünschen wir uns neue kulturbegeisterte Mitglieder zur Verstärkung, als Förderer, als engagierte Ideengeber für neue Projekte oder einfach als tatkräftige Helfer, mit denen wir gemeinsam noch viel bewegen können,“ ist sich der Vorstand einig.

Informationen zum Verein, zur Satzung und wie man Mitglied werden kann, finden Sie im hier Internet, oder aber Sie sprechen die Mitglieder des Kulturvereins direkt an.

Zurück