Kreativmarkt: Immer auf der Suche nach etwas Neuem

files/gallery_creator_albums/kreativmarkt-2013/DSCN2072.JPG

Nun schon zum 9. Mal lädt der Kulturverein Plessa e.V. zum Kunst- und Kreativmarkt ein, und zwar für Samstag, den 04. November 2017. Hobby- und Freizeitkünstler werden dann wieder selbst erschaffene Kunstwerke vorstellen und laden zu Mitmachaktionen und Workshops ein.

Wie  schon in den vergangenen Jahren werden im gesamten Kulturhaus Sterne, Räuchermännchen, Weihnachtsbäume aus Holz, Keramik, Wolle, Glas und Papier, Glasperlen, Häkelketten, Patchworkarbeiten und vieles andere mehr zu sehen sein. Viele Kunsthandwerker laden ein, selbst Hand anzulegen und sich an Holz, Ton, Papier und Keramik, Acrylfarben oder Enkaustik  auszuprobieren.

Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche Hobby- und Freizeitkünstler angemeldet und der Platz reicht nicht aus, so groß ist das Interesse.  Trotzdem ist der Kulturverein Plessa e.V. immer auch auf der Suche nach neuen Angeboten. Wer also Interesse hat, sich selbst  im nächsten Jahr mal als Aussteller/-in auf dem Plessaer Kreativmarkt zu versuchen und seine Arbeiten zu präsentieren oder zum Kauf anzubieten, melde sich bitte unter 0 35 33/51 10 43 (Claudia Drews - Kontakt). Insbesondere heimische Künstlerinnen und Künstler, Kunsthandwerker und Kreative sind herzlich aufgefordert, sich zu bewerben.CD

Samstag, 04.November 2017, 10.00 – 18.00 Uhr, Kulturhaus Plessa, Platz des Friedens 1.

Zurück